Freitag, 30. Januar 2015

Color Theory by Vanessa Christenson

Gestern hat der Postbote eine große Ladung an neuen Stoffen gebracht! Die komplette Serie "Color Theory" ist als Meterware in meinen Shop eingezogen.


Mit dabei sind auch die beliebten Ombre Stoffe. Nur der blaue fehlt noch.





Jelly Rolls und Charm Packs sind auch schon ausgeliefert worden.



Die Punkte Stoffe kann ich mir gut in einer Babydecke vorstellen.





Lieben Gruß
Susanne

Sonntag, 11. Januar 2015

Erfahrungsbericht Korkleder

Heute kann ich Euch über meine ersten Erfahrungen mit Korkleder berichten.


Was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Das Korkleder oder die Korkhaut ist auf einem dünnen textilen Trägermaterial aufgebracht. Dadurch kann man sehr gut auf der Rückseite die Form aufzeichnen, die man ausschneiden möchte. Ich möchte eine Tasche nähen. Der Rollschneider gleitet wunderbar durch das Kork! Keinerlei Schwierigkeiten. 




Das Korkleder fühlt sich sehr angenehm an. Die Kleinteile kann man ohne Probleme mit der Schere ausschneiden.


Aus dem naturfarbenen Korkleder habe ich jeweils 2 Innen- und Außenteile zugeschnitten. Die Außenteile habe ich mit Vliese H 640 verstärkt. Auch das ging prima. Dann habe ich die Kleinteile mit Steam-a-Seam provisorisch auf dem vorderen Außenteil befestigt. Dazu habe ich aber nur ganz wenig Klebevlies verwendet, quasi nur an wenigen Punkten, also nie über das ganze Teil. Dann habe ich alle Kleinteile knapp an der Außenkante zweimal festgenäht. Dazu habe ich meinen ganz normalen Nähfuß  und ein Baumwollgarn verwendet. Meine Bernina 215 hat an keiner Stelle gemeckert.  




Es war ein echtes Vergnügen Korkleder zu vernähen.

Lieben Gruß
Susanne

Donnerstag, 8. Januar 2015

Korkleder

Kennt Ihr das? Ihr seht ein Bild von einem Stoff oder einem Material und das geht Euch nicht mehr aus dem Kopf. So ist es mir Ende des Jahres ergangen. Ich bin auf verschiedenen Blogs auf Korkleder gestoßen. Daraus wurden Taschen, Utensilios, Handyhüllen etc. genäht. Das hat mir so gut gefallen, dass ich mich auf die Suche nach Korkleder gemacht und welches bestellt habe. Korkleder oder Korkhaut gibt es mittlerweile in unterschiedlichen Farben. Ich habe drei Farben bestellt und heute kam mein Paket an.





Das blaue Korkleder lies sich etwas schlecht fotografieren. Die Farbe kommt auf den Bilder total unterschiedlich rüber. Am besten ist es auf dem Bild mit allen drei Farben getroffen. Man muss es sich nur etwas matter vorstellen.

Mal sehen, was ich damit anstelle und wie sich das Korkleder vernähen lässt.

Lieben Gruß
Susanne

Sonntag, 4. Januar 2015

Frühlingstasche im Winter

Noch im letzten Jahr ist diese Frühlingstasche aus Jelly Roll Streifen aus der Serie Honey Honey entstanden.




Es ist der selbe Schnitt, wie bei der letzten Tasche, nur etwas größer.Allerdings habe ich dieses Mal kleine Abnäher eingenäht und keinen Zwischenstreifen, um für die nötige Tiefe der Tasche zu sorgen. Die Aussenteile sind wieder mit H640 hinterlegt. Für die Innenseite habe ich Bella Solids Chartreuse genommen.

Lieben Gruß
Susanne
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...